Pressetexte

Die kompletten Meldungen können Sie jeweils per Klick auf "PDF-Datei" herunterladen.

Sommernacht mit Wohlfühltemperatur
Wasserbetten sorgen auch in warmen Nächten für ein angenehmes Schlafklima PDF-Datei

So schlafen Allergiker beschwerdefrei
Im Wasserbett findet man Ruhe vor Hausstaubmilbe und Co. PDF-Datei

Schlaf schön, Baby
Ein Wasserbett kann den natürlich gesunden Schlummer von Kindern fördern PDF-Datei

Rückenmassage im Schlaf
Ein Wasserbett unterstützt die rückengesunde und entspannte Nachtruhe PDF-Datei

Mythen rund ums Wasserbett
Die gängigen Vorurteile können sehr leicht entkräftet werden PDF-Datei

Gut schlafen kann man lernen
Gewohnheiten und der Komfort etwa eines Wasserbetts machen den Schlaf erholsamer PDF-Datei

Ein Bett zum Verwöhnen
Mit einem Wasserbett lässt sich das Schlafzimmer in eine Wohlfühloase verwandeln PDF-Datei

Das Bett als Anti-Stress-Faktor
Wie Wassermatratzen für Entspannung im hektischen Alltag sorgen PDF-Datei

Besser schlummern
Das Bett und seine Umgebung sollte man in einen Wohlfühlort verwandeln PDF-Datei

Wasserbett-Infos in Foren: Nicht immer objektiv und oft werblich gesteuert
Die Suche nach Informationen im Internet vor dem Besuch eines Fachgeschäftes ist weit verbreitet - auch bei Wasserbett-Interessenten. Viele Endkunden freuen sich, wenn sie sich durch Meinungen in Foren klicken können. In der Annahme, dass man hier neutrale Aussagen findet, investieren Verbraucher oft eine Menge Zeit für das intensive Studium dieser Plattformen. PDF-Datei

Heißer Tipp für Ausgeschlafene
Genauso ausgeruht sein mit einer Stunde weniger Schlaf? Na, wenn das nicht verlockend klingt! Was sich fast wie Hexerei anhört, ist die Erfahrung zahlreicher Wasserbettschläfer und Erkenntnis vieler Mediziner: Der Schlaf auf Wasserbetten ist intensiver und effektiver als auf vielen herkömmlichen Matratzen. PDF-Datei

Wasserbettschlaf als Anti-Aging Mittel
Der Anspruch, morgens fit, gesund und erholt zu sein, ist nicht nur denen vorbehalten, die jung und dynamisch sind. Auch im fortgeschrittenen Alter möchte niemand auf komfortablen Schlaf verzichten, und so ist auch das Wasserbett keineswegs nur etwas für Jüngere. PDF-Datei

Schlafen mit „Rabatt“
Sparen ist „in“ – aber doch nicht beim Schlafen. Schließlich braucht man seine sieben, acht Stunden. – Wer kennt nicht diese immer wieder gern bemühten Regelungen! Auf die Qualität des Schlafes schaut dabei niemand. Denn es nützt wenig, viele Stunden in der Horizontalen zu verbringen, ohne dabei Tiefschlaf und echte Erholung zu finden. PDF-Datei

Schneller schlafen und fitter aufwachen
Den Tag in Ruhe Revue passieren lassen – oder doch besser Schäfchen zählen? Die Liste der Empfehlungen, schnell in den Schlaf zu kommen, ist lang. Nach Erfahrung vieler Schläfer und Mediziner hilft ein Wasserbett, die Einschlafphase möglichst kurz zu halten und den Tiefschlaf zu genießen. PDF-Datei

Inspiration durch leichten Wellengang
Jeder weiß: So richtig nett ist`s nur im Bett. Wäre doch gelacht, wenn das nicht noch zu steigern wäre. Nicht nur überzeugte Wasserbettschläfer „stehen“ auf die traute Zweisamkeit im Wasserbett. Kuscheln in diesem Bett ist bewährt bei allen, die sich leichten Wellengang ohne Ecken und Kanten eher zunutze machen, anstatt sich von dieser Vorstellung abschrecken zu lassen. PDF-Datei

Wasserbettheizungen: Überhaupt kein teurer Spaß!
Wieviel Energie ein Wasserbett wirklich verbraucht: In Zeiten, in denen Energiepreise schwindelnde Höhen erreicht haben, fällt ein Wasserbett auf der Liste geplanter Anschaffungen leicht durchs Raster: Ein Bett mit kostbarem Strom heizen – wer kann sich das heute wohl noch leisten? PDF-Datei

Männer brauchen nicht mehr schwitzen
Klimawandel hin oder her: Egal, wie man dazu steht und welche Folgen uns noch bevorstehen – die Schlafqualität braucht selbst in warmen Zeiten nicht zu leiden. Nächtliches Schwitzen ist abwendbar. PDF-Datei

Wohltemperierte Nachtruhe
Über Sonnenschein und warme Temperaturen freut sich tagsüber wohl jeder. Nur in der Nacht wünscht man sich angenehme Kühle für einen entspannenden Schlaf. Aber die Schlafqualität braucht selbst in heißen Sommernächten nicht zu leiden. PDF-Datei

Schlafen wie ein Maharadscha
Heiße Nächte – das muss nicht immer Freude bedeuten. Mit dem Anstieg der Temperaturen gehen häufig Ein- oder Durchschlafstörungen einher – nicht nur bei älteren Menschen. Wer ein Wasserbett hat, kennt diese Probleme kaum. Durch seine Flexibilität hinsichtlich der Temperatureinstellung ist diese Schlafunterlage praktisch thermovariabel: im Winter gut temperiert, im Sommer angenehm kühl. PDF-Datei

Die Wärmflasche war gestern
Über den Schlaf in einem Wasserbett freuen sich nicht nur die kalten Füße. Die Blätter sind noch nicht alle gefallen, da ist auch schon die Zeit der kalten Füße wieder da. Viel mehr Komfort und einen besseren Effekt als Wärmflasche, Heizdecke und Co. haben nun temperierte Wassermatratzen. PDF-Datei

Die Gesundheitsoase im eigenen Heim
Wenn die graue Jahreszeit naht, wächst das Bedürfnis, sich selbst zu verwöhnen und es sich in der Freizeit besonders gut gehen zu lassen. Für alle, die bei Regen und niedrigen Temperaturen nicht immer Lust haben, das Haus in Richtung Fitness-Studio zu verlassen, ist die Wellness-Oase in den eigenen vier Wänden die Lösung. PDF-Datei

Schlafsystem für Jedermann
„Das ist nur etwas für junge Leute“ – hartnäckig halten sich manche Gerüchte zum Thema Wasserbett. Dabei ist der Schlaf auf diesem System keiner bestimmten Generation vorbehalten. PDF-Datei

Happy Christmas im Wasserbett
Socken mag er schon lange nicht mehr, erst recht keinen Schlips, und sie findet den neuen Staubsauger zwar komfortabel, aber reichlich unpersönlich. Vielen Standard-Präsenten merkt man an, dass der Schenker nur eine Pflichtübung absolviert hat. Wie wäre es stattdessen damit, den Partner mit Erholung und gesundem Schlaf zu überraschen? PDF-Datei

Von der Koje zur Wellness-Oase
Kein Geheimnis: Für repräsentative Autos oder die Wohnzimmereinrichtung wird mehr Geld ausgegeben als für Schlafmöbel. PDF-Datei

Schwebeschlaf gegen Orangenhaut
Früher oder später erwischt es (fast) jede: Schon ab 20 ist Cellulite ein Ärgernis für viele Frauen. Nicht nur durch viel Bewegung, Abnehmen und gesunde Ernährung kann man etwas gegen die unschönen Erscheinungen der so genannten Orangenhaut tun. PDF-Datei

Und jede Nacht im Urlaub
Wo steht geschrieben, dass man sich nur fernab der Heimat erholen kann? Eine Wellness-Oase mit einem Wasserbett schafft auch zu Hause Komfort und Luxus pur. PDF-Datei

Mehr Nachtruhe für Baby und Eltern
Eine wohlige Atmosphäre wie in Mamas Schoß schaffen Wassermatratzen für Babys. Einlegbar in jedes Standard-Babybett, sorgt diese Schlafunterlage für eine aktive Unterstützung und eine natürliche Haltung. PDF-Datei

Wohlbefinden und Wachstum
Guter Schlaf hält die Jüngsten bei Laune – und gesund! Wegen des Knochenwachstums sollte der Nachwuchs eine druckentlastende Matratze haben, die auch perfekt sauber zu halten ist. Diesen Ansprüchen werden Baby-Wassermatratzen gerecht. PDF-Datei

Wann kann ich endlich wieder durchschlafen?
Wenn Sie dürfen, können viele nicht. Die Rede ist vom Ausschlafen am Wochenende oder im Urlaub. Hinderungsgrund in den meisten Fällen: Rückenschmerzen wegen durchgelegener oder zu harter Matratzen. Grund genug für viele, sich für ein Wasserbett zu entscheiden. PDF-Datei

Wenn der Rücken vom Wasserbett träumt
Jeder kennt die Tipps: Rückenschule, Fitnesstraining und gezielter Sport sollen helfen, die Muskulatur zu stärken und dem Rückenschmerz ein Schnippchen zu schlagen. Völlig richtig – doch selten kommt zur Sprache, wie wir unseren Körper während der Nacht betten. PDF-Datei

Allergie verlässt mich nie
Pollen-, Hausstaub- und insbesondere Milbenallergiker kennen das Problem: Allergie verlässt mich nie! Gerade nachts im Bett zur Zeit der Ruhe- und Erholungsphase machen Milbe & Co. den Schlaf mitunter zum Graus. Trotz Investition in Allergiker-Bettwäsche und kochfeste Matratzenbezüge schlummert der Matratzenkern unter hygienischen Gesichtspunkten oft im Verborgenen. PDF-Datei

Wasserbettkauf
Mit dem Qualitätszeichen im zertifizierten Fachhandel stets in den allerbesten Händen; denn es signalisiert Kompetenz für Fachberatung und Produkte. PDF-Datei

Hüpfen erlaubt?
„Und wie ist das genau mit dem Wasserbett?“ Auch wenn viele Verbraucher glauben, darüber Bescheid zu wissen – tatsächlich mangelt es den meisten an Fachwissen. PDF-Datei

Tiefer Schlaf statt freier Fall
Märchen wie die „Spinne in der Yuccapalme“ kennt fast jeder und seltsamerweise auch „die einstürzende Zimmerdecke wegen eines Wasserbetts“. Eine Beratung im qualifizierten Fachhandel bringt hier den „Aha-Effekt“ und räumt mit dieser Legende endgültig auf. PDF-Datei

Gemeinsam aktiv „pro Wasserbett“
Wie man sich bettet, so liegt man. Da ist es nahe liegend, dass sich der Fachverband Wasserbett e.V. gerade dieses alte Sprichwort auf die Fahnen geschrieben hat. Im übertragenen Sinne drückt dieser Leitsatz aber auch Ziel und Philosophie der Vereinigung aus. Als Hersteller oder Fachhändler haben sich die Mitglieder gemeinsam der Qualitätssicherung und Weiterentwicklung des Produktes Wasserbett verschrieben und sind überzeugt: Eine gute Organisation hat großen Einfluss auf den Markterfolg. PDF-Datei

Schlaf auf Wasserbetten – keine Frage des Alters oder der Bildung
Noch vor einigen Jahren machte ein dezentes Grinsen die Runde, wenn das Wort „Wasserbett“ fiel. Gedanken an das Rotlichtmilieu kamen auf. Etwas später schrieb Jack Nicholson Filmgeschichte mit „About Schmidt“: das Wasserbett als „poor man`s bed“ , ein arme-Leute-Bett. Erst nach und nach entdeckte der Normalverbraucher, dass keine Schlafunterlage rückenfreundlicher und kein Schlaf erholsamer ist als der auf Wasserbetten. „Hätte ich das gewusst, hätte ich die Investition früher gemacht“ , hörten Fachhändler die Kunden sagen. PDF-Datei

Liegedruckmessung klärt auf: Wasserbett ist keine „Hängematte“
Bedenken vor „zu starkem Einsinken“ oder gar einem „Hängematteneffekt“ beim Liegen auf Wasserbetten dürfen getrost der Vergangenheit angehören: Mit einer computergesteuerten Messung des Liegedrucks können Händler des Fachverbandes Wasserbett e.V. ihren Kunden beim Beratungsgespräch auf dem Bildschirm zeigen, wenn der Auflagedruck einer Matratze zu hoch ist oder noch Unterstützung fehlt. PDF-Datei

Auflagedruckmessung gibt Klarheit über Liegekomfort
Mit einer Druckmessmatte können optimale Druckpunktverteilung oder mangelnde Unterstützung aufgezeigt werden. PDF-Datei

Newsticker

Christian Allerchen und Roger Lumma auf der DLS 2017 -

Hellwach auf der DLS - Deutsche Leitmesse Schlafen

mehr erfahren

Marketing Workshop mit Serhan Sidan - .mattomedia® -

Seien Sie merkwürdig = des Merkens würdig!

mehr erfahren

weitere News

Termine

keine Einträge vorhanden

weitere Termine

© Fachverband Wasserbett e.V. · Impressum